Rechenzentrum für Versorgungsnetze Wehr GmbH

Rohrnetzberechnung kinderleicht: ROKA³ ermöglicht die intuitive Berechnung von Gas-, Wasser- und Wärmenetzen.

Der neue Betriebsfallgenerator erlaubt die automatisierte Lastfallberechnung anhand von Außentemperatur, Uhrzeit und Wochentag.

Zum Download

ROKA³ verfügt über eine Vielzahl von Web-Hintergrundkarten. Kostenlos und flexibel erweiterbar.

Zum Download

Das Fernwärmenetzberechnungsmodul enthält zusätzlich das Objekt Wärmeeinspeisung zur Modellierung von z.B. Solar- oder Geothermieanlagen.

Zum Download
Einfache Bedienung

ROKA³ vereinfacht die Netzplanung und zeichnet sich durch eine intuitive und für alle Sparten (Gas, Wasser, Fernwärme) einheitliche Bedienung aus. Die Netzberechnung erfolgt in Sekundenschnelle.

Erprobte Technologie

Neben zahlreichen Referenzen reizen wir in anspruchsvollen Beratungsprojekten auch fortgeschrittene Funktionen der Netzberechnungssoftware aus und stellen eine reibungslose Funktionsweise sicher.

Überblick

ROKA3 ist das Rohrnetzberechnungsprogramm der Rechenzentrum für Versorgungsnetze Wehr GmbH. Es ermöglicht die Berechnung der Druck- und Strömungsverhältnisse in Gas-, Wasser- und Fernwärmenetzen beliebiger Größe.

ROKA³ Übersicht

Individuelle Lizenzoptionen

Abo-Modell oder Lizenzkauf: Sie entscheiden.

ROKA3 kann entweder als günstiges Software-Abonnement ohne Einmalinvestitionen bezogen werden (wie z. B. Microsoft Office 365) oder als klassischer Lizenzkauf.

Einzel-Abo

1-3 Anwender

  • Degressives Preismodell

    Nach der günstigen Basislizenz kostet jede weitere Lizenz und jedes weitere Medium nur einen geringen Aufpreis.

  • Inklusive Support

    Das ROKA 3-Abo enthält bereits die Softwarepflege mit regelmäßigen Updates und Programmsupport.

  • Flexible Laufzeit ohne Investitionen

    Durch das Abo-Modell entfallen sämtliche Investitionen bei einer Mindestvertragslaufzeit von lediglich 12 Monaten.

Angebot anfordern

Enterprise-Abo

4 oder mehr Anwender

  • Unlimitierte Anwender

    Unsere Enterprise-Lizenz ermöglicht eine unternehmensweite Nutzung von ROKA³ zu attraktiven Konditionen.

  • Inklusive Support

    Das ROKA 3-Abo enthält bereits die Softwarepflege mit regelmäßigen Updates und Programmsupport.

  • Flexible Laufzeit ohne Investitionen

    Durch das Abo-Modell entfallen sämtliche Investitionen bei einer Mindestvertragslaufzeit von lediglich 12 Monaten.

Angebot anfordern

Lizenzkauf

ROKA3 dauerhaft nutzen

  • Dauerhafte Nutzung

    Sie erwerben das Programm einmalig und können es dauerhaft nutzen.

  • Günstige Softwarepflege

    Der optionale Abschluss eines Softwarepflegevertrags enthält den Programmsupport sowie regelmäßige Updates.

  • Degressives Preismodell

    Nach der günstigen Basislizenz kostet jede weitere Lizenz und jedes weitere Medium nur einen geringen Aufpreis.

Angebot anfordern

Angebot anfordern

Medien


Lizenz-Modell
Einwilligung gemäß Datenschutzerklärung

Kostenlose Education-Lizenz

Für Bildungseinrichtungen stellen wir kostenlose Lizenzen bereit. Bitte fragen Sie Ihre kostenlose Lizenz über unser Kontaktformular an.

Support

Unser Support-Team unterstützt Sie bei allen Fragen zu Programmbedienung und -installation. Darüber hinaus beraten Sie unsere Ingenieure bei der Ergebnisinterpretation oder fachlichen Fragestellungen. Regelmäßige Updates gewährleisten die Funktionalität auf aktuellen Systemen und erweitern den Funktionsumfang.

Bei Fragen zur Netzmodellerstellung und regelwerkskonformen Kalibrierung stehen wir Ihnen mit unserer langjährigen Erfahrung als kompetenter Dienstleister gerne zur Verfügung. Unser komplettes Dienstleistungsspektrum finden Sie hier.


Beratung


  • Telefon
  • E-Mail
  • Remote
  • Vor-Ort

Regelmäßige Updates


Regelmäßige Updates

Bug-Fixes

Unser Anspruch ist es, zeitnah auf Fehlermeldungen zu reagieren und ROKA3 stetig zu verbessern. Im Download-Bereich werden daher regelmäßig Minor-Updates mit Bug-Fixes zur Verfügung gestellt.

Feature-Updates

Wir erweitern die Software kontinuierlich um neue und verbesserte Funktionen, mit dem Ziel die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern, neue Simulations- und Auswertungsmöglichkeiten zur Verfügung zu stellen sowie die Performance und Produktivität zu erhöhen. Über unsere Feature-Updates werden registrierte Anwender regelmäßig informiert und können so von den Neuerungen profitieren.


Schulungen


  • Individuelle Inhouse-Schulungen
  • Schulungen bei RZVN in Düsseldorf

Customizing


  • Individuelle Schnittstellen
  • Custom Funktionen

Referenzen

ROKA3 ist bei einer Vielzahl von Energie- und Wasserversorgern im täglichen Einsatz, u. a. in folgenden Unternehmen:

Stadtwerke Arnsberg GmbH

Gas Wasser

ewb - Energie Wasser Bern

Gas Wasser Fernwärme

Energie Service Biel/Bienne

Gas Wasser

Bocholter Energie- und Wasserversorgung GmbH

Wasser

Stadtbetrieb Bornheim AöR

Wasser

wesernetz Bremen GmbH

Gas Wasser

Energie- und Wasserversorgung Bruchsal GmbH

Gas Wasser

Netzgesellschaft Düsseldorf mbH

Gas Wasser Fernwärme

Netz Burgenland GmbH

Gas

Netze Duisburg GmbH

Gas Wasser

WBV Riedgruppe Ost KöR

Wasser

Gemeindewerke Haßloch GmbH

Gas Wasser

Alliander Netz Heinsberg GmbH

Gas Wasser

Stadtwerke Heinsberg GmbH

Wasser

enwor - energie & wasser vor ort GmbH

Gas Wasser

LINZ NETZ GmbH

Gas

Netzgesellschaft Lübbecke mbH

Gas Wasser

ewl - energie wasser luzern

Gas Wasser Fernwärme

Wasserversorgungszweckverband Perlenbach

Wasser

Stadtwerke Neuss GmbH

Gas Wasser

Harz Energie Netz GmbH

Gas Wasser

Stadtwerke Prenzlau GmbH

Gas Wasser Fernwärme

Vereinigte Stadtwerke GmbH Ratzeburg

Gas Wasser

Regensburger Energie- und Wasserversorgung AG & Co KG

Gas Wasser Fernwärme

EWR GmbH Remscheid

Gas Wasser

FairEnergie GmbH Reutlingen

Gas Wasser Fernwärme

Saalfelder Energienetze GmbH

Gas

Stadtwerke Troisdorf GmbH

Gas Wasser Fernwärme

Zweckverband Bodensee-Wasserversorgung KöR

Wasser

Wasserleitungszweckverband der Neffeltalgemeinden KöR

Wasser

Stadtwerke Weinheim GmbH

Gas Wasser Fernwärme

Häufige Fragen (FAQ)

Sollte Ihr Anliegen nicht aufgeführt sein oder Sie weitere Informationen benötigen, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren.

ROKA³ ist das Rohrnetzberechnungsprogramm der Rechenzentrum für Versorgungsnetze Wehr GmbH. Es ermöglicht die Berechnung der Druck- und Strömungsverhältnisse in Gas-, Wasser- und Fernwärmenetzen beliebiger Größe.
Das Rechenzentrum für Versorgungsnetze Wehr GmbH (kurz: RZVN Wehr GmbH) zählt zu den führenden Ingenieurberatungen im Bereich der Planung und Optimierung von Verteilnetzen. Die spartenübergreifende Sicht auf die Strom-, Gas-, Wasser- und Fernwärmenetze und die Unterstützung der Beratungsleistungen durch eine eigene, leistungsfähige Softwareentwicklung hebt es von anderen Beratungsunternehmen ab.
Unser Unternehmensprofil
Ja. Eine zeitlich begrenzte Demo-Version kann über unser Kontaktformular angefordert werden. Die Demo-Netze sind bereits im Programm integriert und können auch ohne Lizenzdatei verändert und berechnet werden. Zum Abspeichern von Netzänderungen bzw. zum Erstellen neuer/eigener Netzsysteme wird eine Lizenz benötigt.
Zum Kontaktformular
Die aktuellen Broschüre können Sie unter folgendem Link laden.
Broschüre öffnen
Ja. Als Ihr Partner zur strategischen Ausrichtung von Versorgungsnetzen übernehmen wir für Sie auf Wunsch alle Arbeitsschritte: Von der Datenübernahme über die Netzanalyse des kalibrierten Modells bis hin zur Zielnetzermittlung erhalten Sie alles aus einer Hand.
Unser Dienstleistungsangebot
Gerne erstellen wir Ihnen ein rechenfähiges und kalibriertes Netzmodell als Dienstleistung. Alternativ können Sie unsere Schnittstelle lizensieren und den Datenimport eigenständig vornehmen. Unsere Experten beraten Sie gerne über die Möglichkeiten.
Unser Dienstleistungsangebot
Ja. Wir bieten individuelle Schulungen sowohl in unserem Räumlichkeiten als auch direkt bei Ihnen Vor-Ort an. Unsere attraktiven Konditionen nennen wir Ihnen gerne auf Anfrage.
Ja. Mit unseren kostenlosen Videotutorials können Sie auf unterhaltsame Weise die Grundlagen der Programmbedienung, die Handhabung der einzelnen Werkzeuge, sowie die Umsetzung konkreter Aufgabenstellungen in Berechnungsfälle erlernen.
Zu den Videos
Eine Lizenz kann wahlweise an die Hardware (Perpetual Single-Machine-License) oder an den Windows-Benutzer (Perpetual Single-User-License) gekoppelt sein. Im ersten Fall können beliebige Nutzer die Software auf einem festen Rechner nutzen. Im zweiten Fall kann ein fester Nutzer die Software auf beliebigen Rechnern (in der Domäne) nutzen. Die Enterprise-License ermöglicht die Programmnutzung durch beliebige Nutzer in der gleichen Domäne.
Die aktuellen Systemvoraussetzungen sind Sie unter folgendem Link verfügbar.
Systemvoraussetzungen öffnen
ROKA³ kann einfach über den Windows-Installer installiert werden. Die Installationsanleitung ist über folgenden Link verfügbar.
Installationsanleitung öffnen